"WWF3 erst 2021"

Hallo Welt!

Es war ruhig in den letzten Tagen und Wochen von unserer Seite. Das lag nicht daran, dass ich eingeschlafen war oder sich der weckhey-Vorstand gemeinschaftlich aus Angst vor dem Virus im Keller versteckt hat… ;-)

Die letzten Wochen waren geprägt von Telefonaten und unzähligen Mails mit Ämtern und Behörden und ich fühlte mich in etwa wie einst Asterix und Obelix auf der Suche nach dem Passierschein A38, während ich von A nach B, von dort zu C und am dann wieder zurück zu A geschickt wurde.

Am Ende von unzähligen Fragen, die immer mehr statt weniger wurden, standen nicht etwa Antworten, sondern 95% BlaBla, 5% vorgelesene oder zitierte, wirre Textpassagen und 0% konkrete Aussagen.

Um es kurz und schmerzvoll zu machen: Es wird 2020 kein WWF geben.

In einer Zeit in der Politiker als Vorbilder ab- und anstandslos und ohne Mundschutz demonstrieren dürfen, arme, existenzbedrohte Sporthelden kicken dürfen und alle möglichen Leute mit fragwürdigen Kompetenzen Tag für Tag neue Erlasse verkünden, für die am Ende keiner verantwortlich sein will, ist es uns nicht möglich unser kleines Festival wie geplant stattfinden zu lassen.

Das WWF ist und wird kein Maskenball und auch der Hartmut freut sich viel zu sehr darauf Euch von der Tanzfläche zur Bar und wieder zurück zu pogen, als das wir ihn in einem abgesteckten Abstandsquadrat irgendwo andietern könnten. Zu guter Letzt werden und wollen wir mit Sicherheit auch nicht darauf verzichten mit dem ein oder anderen Wiesel-Bräu mit Euch anzustoßen.

Das alles sind nur ein paar der Gründe, die uns letztendlich zum Fällen einer Entscheidung bewogen haben, die uns mit Sicherheit nicht leicht gefallen ist. Ihr könnt sicher sein, dass sich keiner mehr als wir als Verein und ich persönlich auf die 3. Auflage unseres WWF gefreut hat. Neben einem grandiosen Lineup an Bands und tollen Künstlern haben wir auch mehrere Überraschungen und Neuerungen vorbereitet und waren mehr als gespannt auf Euer Feedback.

Aber nun zum guten Teil der Nachricht:
All‘ unsere Planungen sollen nicht ganz umsonst gewesen sein.
Nach diversen weitern Mails und Telefonaten in den letzten Tagen möchte ich mich ganz herzlich bei allen Bands, Künstlern und Unterstützern für ihr Verständnis bedanken und darf Euch verkünden, adss das 3. WWF, mit dem geplanten Lineup, 1:1 im kommenden Jahr vom 25. bis 27. Juni stattfinden wird.

Alle bisher veröffentlichten Bands werden für Euch am Start sein und auch die Bands und Künstler, die während unserer Bandvorstellung noch nicht vorgestellt wurden, aber schon für dieses Jahr zugesagt hatten, sind 2021 dabei.

Alle gekauften Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit.
Sollte allerdings nächstes Jahr am WWF-Wochenende die Tante Eurer Großcousine heiraten und ihr müsst da unbedingt dabei sein, könnt ihr Eure Karten natürlich zurückgeben (kurze Nachricht an uns reicht). Für alle Beteiligten wäre es aber auch in dem Fall natürlich besser, wenn ihr alle Feierwütigen mit zum WWF bringt ;-)

So – lange Rede, kurzer Sinn – Sorry für die Umstände, aber wir hoffen einen für alle vernünftigen Weg gefunden zu haben, auch wenn uns in diesem Jahr etwas fehlen wird.

Lemmy würde sagen ‚Stay clean!‘.
Versteckt Euch nicht im Keller und macht das Beste aus dem Sommer.
Wir sehen uns!

#WECKHEY!

rh over & out.

weckhey e.V. - Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem aktuellen Stand bleiben und alle Infos und News rund um unsere Veranstaltungen immer direkt ins eigene Postfach bekommen...
Einfach hier in unseren Newsletter eintragen, die den Bestätigungslink in der Bestätigungsmail anklicken und dabei sein. Natürlich ist eine Abmeldung vom Newsletter jederzeit möglich.


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web1619/html/weckhey18/modules/mod_cleverreach/mod_cleverreach.php on line 46

Kontakt | Impressum | Datenschutzhinweise

© weckhey e.V. 2018

Newsletter