• Eule Müller

  • VAIT /// solo

  • Fischer & Rabe

  • MarKuz Walach

  • Tim Lothar

  • friederike.

  • Anakonda

    Hettschdter Musiktage

    ...akustisch, live, hautnah!

    Unter dem Titel 'Hettschdter Musiktage' kommen in kleiner, gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre Künstler auf die Bühne des Werk Zwo in Großhettstedt, die das Publikum mit Sicherheit in ihren Bann ziehen werden und nicht nur musikalisch zu überzeugen wissen. Unsere zweite Auflage der HMT startet Ende März 2020.

    Aufgrund der aktuellen Situation werden alle unsere HMT 2020 -Termine in den Oktober verlegt.
    Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit für die neuen Termine, können aber auch an der Verkaufsstelle zurückgegeben werden.

    hettschdtermusiktage

    7. Akt: Kabarett

    Wo die Liebe hinfällt, so wird unterstellt, hinge von Amors Pfeilen ab, wobei diese Behauptung das Thema mächtig einengt, weil da ausschließlich an die Liebe von Mensch zu Mensch gedacht ist.
    Manch einer liebt aber seinen Job über alles, oder seine Katze. Und wenn wir an den einen oder anderen inisterpräsidentschaftskandidaten denken … dürfen wir schon einmal davon ausgehen, dass er in erster Linie sich selbst liebt.

    Viele lieben es, angeln zu gehen oder in die Kneipe. Manche lieben die Oper. Wir jedoch, lieben vor allem das Eine: Kabarett!

    Und deshalb trägt uns dieses Programm durch unsere 35. Saison.

    Das ist wahre Liebe!

    4. Akt: handmade rollin' one man grooves

    Blues, Baby, Blues. Wenn du mit dieser Musikrichtung nie richtig warm werden konntest und selbst jemand wie Seasick Steve dich nicht überzeugen konnte, dein Tellerrand dir dennoch nicht zu hoch erscheint, dann sollte MARKUZ WALACH dein ultimativer Weckruf sein. Keine Imitation großer Helden wie John Lee Hooker, sondern ein Boogie-Groove- Sound, der wirklich eine Ausnahmeerscheinung im weiten Bereich des Blues- Kosmos ist und der als One Man Band in jeder Weise überzeugen kann.
    Sein erdiger Sound zelebriert die Wurzeln des Rock N' Roll, seine rhythmusbetonten Songs sind so innovativ, daß sie in keine Schublade passen. Mit Händen und Füßen ist er eine ganze Band und spielt mit einem Set Up, das es so noch nicht gab: satter Baß einer Stomp Box, eine Auflaufform als Snare, Schellenring, Feuerzeuge, eine Gitarre als Schlagzeug, Bottleneck, Blues Harp. Ein Groove, der staubigen Landstraßen neuen Glanz verleiht, und eine Stimme, die Boogie und Soul wieder zum Leben erweckt.

    MARKUZ WALACH schafft einen Sound irgendwo zwischen Delta Blues und Rock n‘ Roll, dass einem Augen und Mund offenstehen. Percussive Riffs mit unglaublichem Groove.
    Frizz Magazin Kassel

    3. Akt: Piano-Soul & Mundart-Riot

    Was dem Piraten der Papagei, ist dem Fischer sein Rabe … Hoch fliegen, tief tauchen. Der eine holt’s, der andere klaut’s.

    Kennen Sie das Märchen vom Fischer und vom Raben? Hand auf’s Herz: Sie können es gar nicht kennen, denn es wird eben erst erfunden …
    Fischer&Rabe = Julia „Jules“ Fischer und Karin Rabhansl.
    Zwei Musikerinnen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, die sich gegenseitig jedoch sehr schätzen. Für diesen märchenhaften Abend tun sie sich nun zusammen: Im Duo werden Lieblingslieder aus zwei Portfolios gespielt, die ein ums andere Mal geschmeidig und aufs Wunderbarste zusammengehen.

    6 Saiten, 61 Tasten, zwei Stimmen.
    Heimatblues und Herbstballaden.
    Piano-Soul und Mundart-Riot.
    Regeln gibt es keine, nur gute Musik. Aber davon bitteschön gleich einen ganzen Sack voll!

    1. Akt: Eulen-Rock

    Wie kriegt man diesen einen Gedanken in Worte gepackt? Wie schafft man es, den Alltag gekonnt in wunderbar eingängige Melodien zu pressen? Eule Müller haben für diese kognitiv-ideelle Spontaneität ihr eigenes Rezept. Sie kreieren ein Produkt, das musikalisch einen Querschnitt durch die Rockmusik zieht und auch textlich immer auf den Punkt genau in jede Situation passt. Ob Pop, Punk oder Rock – jedes Lied trägt seinen eigenen Charme irgendwo zwischen Schlag mit offener Hand auf den Tisch, 220 bpm-3-Akkord-Schemata und eingängigster Ballade.
    Mit dieser tiefgründig mannigfaltigen Mischung gelingt es ihnen, jedes Publikum in ihren Bann zu ziehen und Konzerte zu etwas Besonderem werden zu lassen. Zu ihren ohrwurmtauglichen und zum Tanzen einladenden Songs gesellen sich eine wahnsinnige Live-Energie und jede Menge Spaß am Spielen.

    2. Akt: Pop/Rock/Songwriter

    Nach vielen Jahren VAIT/// verlässt 2020 Beni Dorn die Combo und viele unserer regelmäßigen Gäste kamen schon mit Angst in den Augen auf uns zu und bangten um ihre jährliche Dosis VAIT-Live.
    Auch wenn Beni nach einigen Aussagen "Scheiße ist." geht die 'Unendliche Geschichte' VAIT auch in Jahr sieben in Folge an der Ilm weiter.
    Auf seiner "Wer ist eigentlich Beni?"-Tour enttäuscht auch 2020 Ralf Müller nicht und wird zu Gast im Werk Zwo sein.
    Seine Songwriter-Qualitäten sind unbestritten und jeder der bisher eines unserer VAIT-Konzerte besucht hat weiß, dass er es auch solo vermag Geschichten zu erzählen und die Zuschauer in seinen Bann zu ziehen. - Nach den Erfahrungen der letzten Jahre heißt es da beim Ticketkauf wohl einmal mehr schnell sein...

    5. Akt: Acoustic Blues

    Eine Gitarre, eine außerordentliche, starke Stimme und sehr persönliche, eigene Songs in einer Intensität, die atemlos macht: Damit packt Tim Lothar sein Publikum. Tim Lothar, Blues basierter Singer/Songwriter (Gitarre, Gesang), in Kanada aufgewachsen und als Drummer jahrzehntelang erfolgreich unterwegs, kommt wieder nach Deutschland.

    Er hat in Clubs und auf Festivals in ganz Europa gespielt, war aber auch schon in Kanada und den USA unterwegs. Seine eigenen Stücke berühren das Publikum und schaffen sofort eine besondere Nähe – und das von großen Bühnen genauso wie in Theatern oder auf Salonveranstaltungen. Er ist echt. Seine sympathische Art, sein Werdegang, seine enorme Musikalität und die persönlichen Stücke faszinieren.

    In der europäischen Blues-Szene nimmt er einen ganz eigenen Platz ein: Längst losgelöst vom originalen Blues ist er als Singer/Songwriter erfolgreich.

    6. Akt: Liedermachersoul

    friederike. ist nicht einfach noch eine Liedermacherin. Bei der thüringer Musikerin trifft eine facettenreiche Stimme auf tiefgründige, humorvolle und kritische Texte.

    Ganz offenbar zwischen den Genres, nennt sie es schlicht Liedermachersoul. Sich selbst am Klavier begleitend und mit ihrer facettenreichen Stimme singt, brüllt oder jammert die Thüringerin Texte, die mal leichter, mal nachdenklich, aber in jedem Falle ausdrucksstark und eigensinnig sind. Genau beobachtend bewegt sie sich fernab von Plattitüden. Mit Witz und Verstand bleibt sie stets (selbst-)kritisch und trifft direkt ins Herz.
    Im Dezember 2017 veröffentlichte die junge Musikerin endlich ihr langerwartetes erstes Album „Aufstehen & Weitergehen“ mit dem sie über die Bühnen Deutschlands tourt. Ob von einem Leben als Pirat oder als Hexe oder davon, endlich ein richtiger Poet zu sein – friederike. träumt sich davon, nur um auch das zu hinterfragen. Ohne Überschätzung und Kalkül. Nur mit Punkt.

    künstler

    Reinhören!

    reinhören

    Tickets!

    Die Karten können über den roten Button direkt online gekauft werden und landen dann sofort per Mail in Eurem Postfach. Alternativ ist, wie in den Vorjahren,eine Bestellung per Mail bei uns möglich, welche aber auf Grund des Versands länger dauert. Als dritte Variante ist, wie immer, der Kauf der Tickets in der Senfmühlentenne Kleinhettstedt möglich.

    KünstlerDatumVVK-Preis
    Anakonda
    Fr, 02. Oktober 2020

    10,00 €

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    MarKuz Walach
    Sa, 03. Oktober 2020

    10,00 €

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Fischer & Rabe
    So, 04. Oktober 2020

    10,00 €

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    KünstlerDatumVVK-Preis
    Eule Müller
    Fr, 09. Oktober 2020

    10,00 €

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    VAIT ///
    Sa, 10. Oktober 2020

    10,00 €

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Tim Lothar
    So, 11. Oktober 2020

    10,00 €

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    friederike.
    Sa, 17. Oktober 2020

    10,00 €

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    KünstlerDatumVVK-Preis
    Kombi-Ticket 'tutti completti'
    alle 7 Veranstaltungen der HMT 2020

    60,00 €

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Kombi-Ticket '6 aus 7'
    6 der 7 Veranstaltungen der HMT 2020 nach Wahl

    54,00 €

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Kombi-Ticket '5 aus 7'
    5 der 7 Veranstaltungen der HMT 2020 nach Wahl

    45,00 €

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Kombi-Ticket '4 aus 7'
    4 der 7 Veranstaltungen der HMT 2020 nach Wahl

    36,00 €

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Die Tickets können im Vorverkauf, wie immer, direkt per Mail bei uns bestellt werden, oder alternativ in der Senfmühlentenne Kleinhettstedt von Dienstag bis Sonntag gekauft werden. Sollte es nach dem Vorverkauf Restkarten geben, sind diese am Veranstaltungstag, ab Einlass, an der Abendkasse erhältlich. | Die Preise in der Abendkasse können vom VVK-Preis abweichen.

    tickets

    weckhey e.V. - Newsletter

    Mit unserem Newsletter immer auf dem aktuellen Stand bleiben und alle Infos und News rund um unsere Veranstaltungen immer direkt ins eigene Postfach bekommen...
    Einfach hier in unseren Newsletter eintragen, die den Bestätigungslink in der Bestätigungsmail anklicken und dabei sein. Natürlich ist eine Abmeldung vom Newsletter jederzeit möglich.


    Kontakt | Impressum | Datenschutzhinweise

    © weckhey e.V. 2018

    Newsletter

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.