• Menü Express
  • Ing. Schulze
  • Auto Bock Stadtilm
  • CBR Stadtilm
  • Sternquell
  • Zoo & Co. Schneider
  • Senfmühlentenne Kleinhettstedt
  • Herr Falko Hüter
  • Werk Zwo
  • Asskea
sponsoren

WeckheyWieselFest

...einzig, aber mit Sicherheit nicht artig!

Schon lange geisterte die Idee eines weckhey-Open-Airs durch die Gegend. Dazu kam die eines Festivals. Zusammen mit den Erinnerungen an das legedäre MadStock der verrückten Hunde aus Stadtilm entstand ein explosives Gebräu das über Jahre köchelte und sich immer mehr verdickte und konkretisierte. 2018 war es soweit und das erste WWF startete in Nahwinden. Mit 6 Bands, einer coolen Location und der ein oder anderen Überraschung begründeten wir mit den Besuchern, wnn auch etwas holprig etwas Legen...däres! ;-)

Nach zahlreichem positiven Feedback steht einer Wiederholung 2019 nichts im Wege und so wird es hier im Vorfeld alle Infos rund um die zweite Auflage unseres WeckheyWieselFestes geben...

wwf

Infos rund ums WWF'19

SAVE THE DATE! 28. & 29. Juni 2019!

Detaillierte Infos zur 2. Auflage unseres WWF folgen in Kürze!

infos

Die ersten Bandbestätigungen für 2019 folgen in Kürze!

bands

Reinhören!

Nach den Bandbestätigungen folgt hier auch Material zum Reinhören...

reinhören

Tickets!

Infos zu Tickets, Preisen und Aktionen für 2019 folgen in Kürze!

tickets

Review!

Bands 2018

Stoner-Rock | Hildburghausen

Mount Gammaray Burns

Bandhomepage

Hard-Rock | Erfurt

Osaka Rising

Bandhomepage

Arschtritt Rock'n'Roll | Ilmenau

ORB

Bandhomepage

Hard-Pop | Magdeburg

Kickboard Drivers

Bandhomepage

Indie/Alternative | Berlin

Red Tape Jam

Bandhomepage

Indie-Rock/Pop | Halle

Reiche Söhne

Bandhomepage

Rückblick 2018

Zu unserem ersten Open-Air-Event hatten wir am 30. Juni nach Nahwinden geladen und neben 6 grandiosen Bands kamen zur Premiere auch einige Besucher, die mit uns bis früh in den Morgen feierten. Im Vergleich zu unseren bisherigen Veranstaltungen erreichte das WWF eine neue Größenordnung in Sachen Anzahl der Bands, aber auch in Sachen Größe des Gelände und Ausmaß der Vorbereitungen.
Nur durch zahlreiche Helfer im Vorfeld und auch am Veranstaltungstag war es uns möglich ein Festival zu veranstalten, welches hoffentlich nicht nur uns, lange in positiver Erinnerung bleiben wird.

Neben allen Helfern geht ein großes Dankeschön an alle Bands, die den Abend auf ein großartiges musikalisches Niveau gehoben haben.

Außerdem bedanken wir uns recht herzlich bei allen Sponsoren und sonstigen Unterstützer, die uns seit dem ersten Gedanken hilfreich zur Seite standen.

Hier gibt's nun einige Bilder und Videos um in Erinnerungen zu schwelgen.

211
004
521
207
111
212
206
501
053
301
045
002
404
015
021
016
027
201
018
516
508
302
038
035
025
006
308
044
005
040
review

weckhey e.V. - Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem aktuellen Stand bleiben und alle Infos und News rund um unsere Veranstaltungen immer direkt ins eigene Postfach bekommen...
Einfach hier in unseren Newsletter eintragen, die den Bestätigungslink in der Bestätigungsmail anklicken und dabei sein. Natürlich ist eine Abmeldung vom Newsletter jederzeit möglich.


Kontakt | Impressum | Datenschutzhinweise

© weckhey e.V. 2018

Newsletter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen