Sponsored by

Für unsere regelmäßigen Gäste sind sie schon lange keine Unbekannten mehr und für Filmfans sowieso schon lange Kult. - 2018 kommen sie, mit neuem Album im Gepäck zurück an die Ilm und rocken den Rathaussaal in Stadtilm. Die Rede ist von keinen geringeren als Brother Dege und seiner Brotherhood...

Dege Legg aka Brother Dege wurde durch seinen Slot und Soundtrack Beitrag „too old to die young“ in Quentin Tarantinos Kinohit "Django unchained" schlagartig aus dem tiefsten Süden der Staaten in die Öffentlichkeit gezogen! Das official video auf youtube hat über 600.000 views und der Film wurde mit dem Oscar prämiert! Dege war aber schon vor dem Durchbruch im Film kein unbeschriebenes Blatt. Preisgekrönter Musiker mit insgesamt 10 Alben, Buchautor und Journalist. Geboren und aufgewachsen im Herzen von Louisiana mit Cajun, irischen und indianischen Wurzeln.

Wer bei seinen letzten Konzerten bei uns zu Gast war, weiß was für eine grandiose Show ihn erwartet und auch alle anderen sollten diesen großartigen Künstler nicht verpassen.

2018 kommt er mit seiner 3-köpfigen Brotherhood und ganz neuem Songmaterial auf Europa-Tour und macht halt in Stadtilm. Tickets dafür gibt es wie immer direkt bei uns oder im Reformhaus in Stadtilm.

 

Tickets gibt es im VVK im Reformhaus Stadtilm. Alternativ ist eine Bestellung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen