Sponsored by

Für die Gäste der 'Sternstunden' in der Mühle Kleinhettstedt sind die Jungs und Mädels vom 'Kabarett Anakonda' keine Unbekannten und sorgten dort regelmäßig für einen vollen Saal. Nun sind sie mit neuem Programm "Ach Nö!" unterwegs und zu Gast beim uns im Werk Zwo. Etwas kleiner von der Räumlichkeit und deswegen mit etwas weniger Tickets, geht es am Gründonnerstag, dem 29.03. 20:00 Uhr in Großhettstedt los, wenn sich der Vorhang öffnet und die Lachmuskeln gefordert werden...

Tickets gibt es wie immer direkt bei uns, in der Senfmühlentenne Kleinhettstedt oder im Reformhaus in Stadtilm.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen